Veröffentlicht in Allgemein, DIY

Süße Babygeschenke

Die letzten Tage war ich sehr fleißig und habe Geschenke für ein Neugeborenes gebastelt und gestickt.

Als erstes habe ich mich an ein Mobile heran gewagt. Mir gefällt das Stylingthema „Waldtiere“ für Baby- und Kinderzimmer sehr gut, daher hab ich für die Geschenke genau dieses Thema gewählt. Im Internet gibt es viele Vorlagen, aber ich habe mich letztendlich dafür entschieden nur nach Inspiration zu suchen, die Vorlagen aber selber zu zeichnen. Das war dann doch eine ganz schöne Herausforderung, denn ich bin eine absolute Niete im Zeichnen 🙂 Umso mehr freu ich mich, dass die Figuren doch ganz süß geworden sind.

Waldtier Mobile
Waldtier Mobile
So erkennt man alle Figuren besser!

Die Figuren sind aus Bastelfilz und alle handgenäht. Damit keine Gefahr von Kleinteilen ausgeht, sind auch die kleinen Details festgenäht. Wenn ich noch einmal solche Figuren machen würde, würde ich die äußeren bzw. die längeren Nähte mit der Maschine nähen, da die Abstände dann gleichmäßiger und gefälliger wären.

Nach dem Mobile habe ich mich noch an ein Kapuzenbadetuch und ein Handtuch gewagt. In älteren Heften habe ich ein paar Waldtiere gefunden, die gut auf die Handtücher gepasst haben.

Handgestickt

Bestickte Handtücher haben oft ein etwas altmodisches Image, aber ich finde, es ist ein schönes Geschenk und später sicher eine schöne Erinnerung.

Fräulein Ohwieschön

Veröffentlicht in Allgemein, Woll-Lust

Eulen Handtücher

Diese Handtücher hab ich in einem Stickbuch gesehen und musste sie einfach haben. Das Muster ist ziemlich aufwendig, aber ich hab ganz fleissig 2 Handtücher und 2 Duschtücher geschafft. Was mir total gefällt an den gestickten Handtüchern ist die Qualität, die sehen auch nach dutzenden Waschmaschinenrodeos noch super aus.

Die Handtücher waren meine Schmuddelwetter-ichbleibaufmeinerCouch- Beschäftigung im Herbst und Winter! Es dauert schon ein Weilchen bis ein Handtuch fertig ist, also sollte man immer eine Staffel der Lieblingsserie bereithalten.